SV AUERSMACHER
1919 e.V.
Wappen des SV Auersmacher 1919 e.v.
Startseite
Trotz 6:3-Sieg: AH-B tat sich schwerer als erwartet

Schwerer als erwartet tat sich die AH-B am Mittwochabend auf dem ungewohnten Hartplatz gegen die aufopferungsvoll kämpfenden Gastgeber aus Scheidt. Trotz gefühlter 90 % Spielanteile und unzähliger hochkarätiger Torchancen konnte der klare Sieg erst in den Schlussminuten herausgeschossen werden. Nach einem Missverständnis im Anschluss an einen Eckball ging Scheidt sogar mit 1:0 in Führung. Nachdem Adam und Valente das Spiel gedreht hatten, schien der Abend den erwarteten Verlauf zu nehmen. Aber die Gastgeber schafften durch einen schönen Freistoßtreffer erneut den Ausgleich. Jean-Pierre Adam brachte seine Farben kurz vor der Pause dann erneut in Führung und sorgte nach der Pause für das scheinbar beruhigende 4:2. Scheidt stand jetzt nur noch in der eigenen Hälfte und unsere Mannschaft verwaltete den Vorsprung. Der einzige Vorstoß der Scheidter brachte das 3:4 und sorgte für fassungslose Blicke bei den Grün-Weißen. Erst 5 Minuten vor dem Spielende sorgten Valente und Fess für die entscheidenden Treffer 5 und 6 und letztlich auch für den Endstand. Kompliment an den SV Scheidt, der mit fairen Mitteln das Optimale herausgeholt hat. Unsere Mannschaft muss dringend an der Chancenverwertung und insbesondere am Abwehrverhalten arbeiten. 3 Gegentore beim Tabellenletzten sind definitiv zu viel und können sich gegen die Spitzenteams rächen. Aufstellung: Volker Schley (TW), Jörn Birster, Stefan Valente, Dirk Burger, Jörg Jung, Jean-Pierre Adam, Carsten Fess, Michael Gentes, Alexander Loew Tore: 1:0, 1:1 Adam, 1:2 Valente, 2:2, 2:3, 2:4 beide Adam, 3:4, 3:5 Valente, 3:6 Fess
AH-B
AH-C: 3:3 am Schäferpfad

AH-C spielt gegen Saarwellingen nach 2:0- und 3:2-Führung durch einen zweifelhaften Elfmeter in der letzten Minute nur Unentschieden.
AH-C
JFG Obere Saar auch in der Saison 14/15 in allen Jugendverbandsligen vertreten

Zu Beginn der Herbstferien kann die JFG Obere Saar, die nach dem freiwilligen Ausscheiden des FC Kleinblittersdorf zum 30.06.2014 nur noch aus dem SV Auersmacher und dem SV 09 Bübingen besteht, auf eine mehr als erfolgreiche Qualifikationsrunde zurückblicken...
JFG
Besuch Gesundheitsminister Andreas Storm


» alle Galerien
AH-A: Rückkehr in die Siegerspur

SV Bliesmengen-Bolchen - SVA 1:9 (0:7)
AH-A
FV Bischmisheim II - SV Auersmacher III 2:2 (1:0)

Dridd kommt durch zwei späte Elfmetertore zu einem glücklichen Punktgewinn
Kreisliga




vs

Karlsberg-Liga Saarland
FSV Hemmersdorf - SV Auersmacher
Sonntag, 26. Oktober 2014
Anstoß: 15:00 Uhr
Sportplatz Hemmersdorf
vs

Landesliga Süd
SV Auersmacher U23 - FC Neuweiler
Sonntag, 26. Oktober 2014
Anstoß: 15:00 Uhr
 Oktober 2014» 
Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.
0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031
 Oktober 2014» 
Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.
0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031
Wir möchten uns beim SVA für die tolle Kulisse und das faire Derby herzlich bedanken.


»zum Gästebuch

intersport kicker Fußballcamp 2014 in Auersmacher
» zum Video







           





Sitemap | RSS Feed
copyright by SV Auersmacher e.V.
Webdesign by Winges EDV Services